Ventilation

Lüfter für explosionsgeschützte Bereiche

Zur sicheren und effizienten Be- und Entlüftung von Gehäusen bietet INTERTEC den ExVENT-Elektromotor, sowie den FL-ExVENT-Filterlüfter und HT-ExVENT-Lüfter als Stand-alone-Lösung. Ganzheitliche Heiz- und Kühllösungen mit integrierter Ventilation finden Sie unter HVAC.

ExVENT

Dieser explosionsgeschützte ExVENT-Elektromotor dient zum Antrieb von:

  • Lüftern zur Belüftung oder besseren Temperaturverteilung in beheizten Analysenschränken, um die Wärmetauschleistung von Heiz- oder Kühlsystemen zu steigern.
  • Pumpen (z.B. in Probeentnahmesystemen)
  • Getrieben (z.B. in Stellantrieben von Armaturen)

Der Spaltpolmotor kann in einem Temperaturbereich von -60 bis +60°C eingesetzt werden und bietet dadurch vielfache Anwendungsmöglichkeiten.

Integriert ist ein Temperaturbegrenzer, der bei Fremderhitzung über die Grenztemperatur oder durch eine Blockage des Motors diesen aus Ex-Schutzgründen vom Netz trennt.

FL-ExVENT

Der FL-ExVENT Filterlüfter wird zur Be- und Entlüftung von Gehäusen eingesetzt. Er besteht aus dem vergussgekapselten Spaltpolmotor ExVENT 3025, einem Gehäuse aus Edelstahl oder alternativ aus GFK, und einem Aus- bzw. Eintrittsfilter. Die angesaugte Luft wird gereinigt und verhindert so den Eintrag von Schmutz ins Gehäuseinnere. Dabei bleibt der Lüfter selbst sauber und somit lange betriebsfähig.

Wie auch der ExVENT-Motor ist der Filterlüfter explosionsgeschützt. Der FL-ExVENT verfügt über einen Temperaturbegrenzer, der den Lüfter im Gefahrenfall vom Netz trennt. Der Lüfter findet in einem Einsatztemperaturbereich von -40° C bis +55° C Anwendung.

HT-ExVENT

Der HT-ExVENT Lüfter ist nach Richtlinie 2014/34/EU gefertigt und dient zur Be- und Entlüftung von Gehäusen. Er besteht aus einem vergussgekapselten Spaltmotor ExVENT in einem Edelstahlgehäuse, der für die ExZone 1 der Gerätekategorie G in der Temperaturklasse T4 zugelassen ist. Beide Seiten des Gehäuses sind mit einem Berührungsschutzgitter versehen. Die Ventilatoren haben die EU-Baumusterprüfbescheinigung PTZ 18 ATEX 0050 X und das IECEx Zertificat IECEx PTZ 18.0012X. Die verwendeten Motoren haben die EU-Baumusterprüfbescheinigung PTB 10 ATEX 2023 und das IECEx Zertificat IECEx PTB 11.0016X.

ExVENT Reco

Wenn innerhalb eines Gehäuses brennbare Gase oder Flüssigkeiten freigesetzt werden können, muss eine technische Belüftung mit sauberer Luft diese soweit verdünnen, dass die untere Explosionsgrenze nicht überschritten wird. Bei großen Temperaturunterschieden zwischen Gehäuseinneren und der Umgebung ist der Luftaustausch aber mit einem hohen Energieverlust verbunden. ExVENT Reco reduziert durch Wärmerückgewinnung den Energieverbrauch für das Erwärmen oder Kühlen des Gehäuseinneren bei gleichzeitiger Ex-sicherer Belüftung.

Das System besteht aus einer Steuerung und zwei ExVENT Reco-Einheiten, die auf gegenüberliegenden Seiten in die Wände eingebaut werden, um eine bessere Spülung zu gewährleisten. Durch einen Rekuperator in jeder Einheit wird die Temperatur im Inneren der Umhausung trotz bis zu 10-fachem Luftwechsel größtenteils konstant gehalten, was zu einer Energierückgewinnung von 80% führt.

Lassen Sie uns über Ihre Anwendung sprechen!
Unsere Experten können Ihnen die Lösung anbieten, die genau auf Ihre Situation zugeschnitten ist.

Datenverarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Dritte

Diese Seite verwendet Dienste von Google, die personenbezogene Daten erheben. Es handelt sich hierbei um Google Analytics zur Analyse von Website-Zugriffen, Google Maps zur Darstellung einer interaktiven Karte mit INTERTEC Standorten und Partnern, sowie YouTube zur Anzeige von Videos aus unserem YouTube-Kanal. Informationen, die über diese Dienste erhoben werden, werden durch Google verarbeitet und von Google ggf. mit weiteren Daten zusammengeführt. Dabei sind die übermittelten Daten nicht anonym.

Ihre Einwilligung zur Speicherung von Cookies durch Google ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig. Sie können die Verarbeitung jederzeit widerrufen, indem Sie die Dienste deaktivieren. Rufen Sie dazu in der Fußzeile „Datenschutz“ auf und ändern Sie die Einstellungen über die Schaltfläche „Datenschutzeinstellungen festlegen“.

Welche Daten übermittelt bzw. durch Google verarbeitet werden, sowie weitere Informationen, entnehmen Sie bitte unseren Informationen zum Datenschutz.

Bei einer Auswahl dieser Dienste erklären Sie sich mit einer Übertragung und Verarbeitung durch Google einverstanden. Sie bestätigen, dass Sie die Informationen zum Datenschutz gelesen und verstanden haben.